Ein buntes Programm

Wir freuen uns schon darauf, euch auf die nächste Contaku mitnehmen zu dürfen.

Egal ob bei spannenden Videospielen in unserem Gamesroom, den kreativen Workshops, aufregenden Wettbewerben oder unserer tollen Bühnenshow – die Szene hat unzählige Highlights zu bieten und genau so vielfältig und facettenreich ist auch unser diesjähriges Programm.

Doch bei all den aufregenden Dingen, soll auch die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen.

Denn auch wenn die Contaku von Jahr zu Jahr wächst, so bleiben wir eine Convention von Fans für Fans.

Deshalb freuen wir uns besonders darauf, gemeinsam mit euch – unseren Fans und Besuchern – erneut ein wundervolles Wochenende zu erleben.

Mach die Contaku zu deiner Con

Bewerbt euch für den Cosplay-Wettbewerb, -Catwalk und PoetrySlam!

Präsentiere dich und dein Talent auf unserer Bühne! Überzeuge unsere Besuer*innen und gestalte die Contaku aktiv mit, indem du dein Cosplay oder deine Schreibkünste auf der Bühne präsentierst.

Cosplay-Show

Cosplay-Catwalk | Sonntag 13:15 Uhr

Cosplayer*innen präsentieren auf der Bühne ihr*e aufwändig gestalteten Kostüme. Zu popiger Musik hat jede*r Teilnehmer*in 60 Sekunden Zeit, die Jury und das Publikum zu überzeugen.

Cosplay-Wettbewerb | Samstag 14:00 Uhr

Cosplayer*innen präsentieren auf der Bühne mit kleinen Auftritten ihre aufwändig gestalteten Kostüme.

Workshops & Panels

Cosplay-Workshops

All about EVA
Kragenworkshop
Improvisationstheater
Crono Works - Materialkunde
Wie nähe ich mein eigenes Cosplay

Kreativ-Workshops

Aquarellmalen für Anfänger
Amigurumi Sternchen häkeln im kawaii-Style
Anatomie mit Vorzügen (P18)
Häkeln von Amigurumi
PoetrySlam

Showprogramm

Showgruppen

Ehrenamtliche Theatergruppen unterstützen uns indem sie beliebte Anime- und Manga-Geschichten auf unsere Bühne bringen.

Solokünstler*innen

Talentierte Sänger*Innen unterstützen und mit ihren selbst zusammengestellten Konzerten und bieten dem Publikum eine tolle Show zum mitsingen.

Poetry Slam | Samstag 19:00 Uhr

Ihr wolltet schon immer mal an einem Poetry Slam teilnehmen oder benötigt ein wenig Inspiration für einen Text? Dann seid ihr hier genau richtig, ihr könnt euren Text gemeinsam mit Quatschfeder schreiben und natürlich auch das Vortragen üben.
Das coolste daran ist - wir bieten euch natürlich die Möglichkeit an unserem Con-eigenen-Poetry-Slam teilzunehmen und tolle Preise zu gewinnen.

Marktplatz

Händler*innen

Verschiedene Händler*innen bieten Ihre Wahre aus Anime und Manga an. Egal ob in Buch- oder Push-Form, hier findet ihr das neuste Must-Have zum mitnehmen.

Kreative

Fans gestalten für Fans Produkte auf künstlerisch hohem Niveau für die neuste Sammelleidenschaft oder den sehnlichsten Herzenswunsch.

Bring & Buy

Bei dieser Art Flohmarkt habt ihr die Möglichkeit, Platz für Neues in eurem Manga-Regal zu schaffen oder aber das ein oder andere neue Sammlerstück zu ergattern.

Showacts

Asuna

Asuna

Back in Wonderland
Samstag: 11:15 Uhr

Asuna ist eine leidenschaftliche Hobbysängerin aus Berlin. Nun nach ihrer Babypause möchte Sie endlich wieder ihrem großen Hobby nachgehen. Mit ihrer kleinen Show „Back in Wonderland“ möchte sie Euch in ihre Welt der Anime mitreißen und verzaubern. Euch erwarten viele Klassiker wie Digimon und Detektiv Conan, aber auch neueres wie aus Attack on Titan. Von eigenen German Covern bis Animesongs in originaler Sprache ist für jeden etwas dabei. Also seid dabei und seht euch an, was Asuna für euch vorbereitet hat.
Phoenix

Phoenix - out of the ashes

"Angels of Death" Satsuriku no Tenshi
Samstag: 12:30 Uhr

Die 13-jährige Rachel Gardner erwacht ohne Erinnerungen in einer seltsamen, unterirdischen Einrichtung. In jedem Stockwerk, das auf die Psychopathien seiner Bewohner angepasst ist, haust ein Mörder und die kleine Rachel muss versuchen ihnen allen zu entkommen. Wird sie es schaffen vor den Mördern zu fliehen?
AkaishiDaiko

Akaishi Daiko

Taiko Trommeln
Samstag: 15:30 Uhr

Taiko bezeichnet in Japan eine Musikgruppe welche große, mit Schlägeln geschlagenen Röhrentrommeln bespielt.

Das Magdeburger Trommelensemble Akaishi Daiko wird euch einen Einblick in diese japanische Tradition bieten.

Hey_Listen

Hey, listen!

Könnt ihr uns hör'n?
Samstag: 17:30 Uhr

Begleitet die Gesangsgruppe Hey, listen! aus Dresden bei ihrer Premiere auf der Contaku 2022. Ob bekannte oder neue Melodien, ob Anime, Disney, Musical oder Game-Soundtrack, für alle ist etwas im Gepäck. Seid dabei, seid gespannt, seid laut, wenn Hey, listen! euch fragt: Könnt ihr uns hör’n?

SunyaSun

Re:Vocalive!
Sonntag: 10:45 Uhr

Eine Tanzaufführung die alte und neue Vocaloidsongs zugleich eine Bühne schenken möchte. Außerdem Sunyas Debüt!
Chilali

Chilali

AniMix
Sonntag: 12:00 Uhr

Der Name Chilali hat erst einmal keine Bedeutung, jedoch steckt in der Sängerin jede Menge Emotionen und Lebensfreude. Vor allem liebt sie es, Anime- und Gamesongs mit ihren eigenen deutschen Texten zum Besten zu geben! 2015 startete sie in YouTube durch und ist sehr experimentierfreudig, wenn es ums Singen und Texten geht. Mittlerweile hat sie schon über 100 Lieder auf Youtube und es kommen regelmäßig neue Lieder dazu.
Khio Contaku

Khio

On the Road
Sonntag: 14:15 Uhr

Kurzbeschreibung:Con heißt unterwegs sein. Zumindest für den Großteil der Convention-Gänger, denn selten hat man das Glück eine oder mehrere Cons direkt vor der Haustür zu haben. In ihrem Programm „On the Road“ bietet Khio ihre liebsten Hits für unterwegs dar und würzt das ganze mit kurzen Anekdoten, die so oder ähnlich dem ein oder anderen Con-Gänger sicher schon einmal passiert sind.

The CosComedians

Avatar Aang - Back to the Basics
Sonntag: 15:30 Uhr

Oh Nein! Der Sprüh-Sprüh-Knall-Bumm-Mann hat wieder zugeschlagen und aufgezeigt, dass unser lieber Aang leider noch weit davon entfernt ist, diese Welt zu retten. Also muss er wohl oder übel die Otterpinguine und Elefantenkois sein lassen und sich den wichtigen Dingen zuwenden: Training. Leider sind sich Katara und Toph noch nicht ganz einig über die Lehrmethoden und Sokka – er ist eben Sokka. Zum Glück haben wir ja ein fleißiges Publikum, dass diesen bunten Chaotenhaufen etwas aufmischen kann. Denn auch dieses Mal könnt Ihr entscheiden was auf der Bühne passiert! Also kommt vorbei! Wir freuen uns auf euch!
Rin_Contaku_Bild

Rin

Rin - Sei Frei
Sonntag: 17:00 Uhr

Ich bin Rin, Gesangsact aus Dresden und singe nun schon seit 2018 auf den verschiedensten Bühnen von Conventions und Events. ^-^ Mit einem Medley bestehend aus einem bunten Mix von Liedern aus alten und neuen Animes, sowie K-Pop-Songs und J-RPG’s, lade ich euch ein, zusammen zu singen, Spaß zu haben und unsere Liebe zu einem der schönsten Dinge auf diesem Planeten zu feiern: Anime!

Workshops & Panels

All about EVA

von und mit LunarianCos
Samstag: 10:45 Uhr | 25 aktive Teilnehmer

Bei All about EVA bringe ich euch den Werkstoff EVA-Foam näher und zeige euch, was man alles damit machen kann.

Impro Workshop

von und mit Fio
Samstag: 12:00 Uhr | 10 aktive Teilnehmer
Sonntag: 16:45 Uhr (wenn gewünscht)

Einfach mal „normal“ an der Tür abgeben, die Seele baumeln lassen und sich amüsieren.
Benötigt wird nichts, aber Enthusiasmus schadet nicht.

PS: Schauspieler müsst ihr nicht sein, man darf gerne alles „falsch machen“, das macht eh mehr Spaß.

Kragenworkshop

von und mit Tora
Samstag: 12:30 Uhr | 10 aktive Teilnehmer

In diesem Workshop lernt ihr alles über Kragen. Speziell wird der Stehkragen und der Matrosenkragen behandelt und konstruiert. Nach dem Workshop könnt ihr den fertigen Schnitt und eine Nähanleitung mit nach Hause nehmen und dort realisieren.

PoetrySlam Schreiben

von und mit Fio
Samstag: 14:30 Uhr | 7 aktive Teilnehmer

Was ist Poetry Slam? Hier nehmen wir uns die Zeit etwas zu schreiben. Wer möchte darf seinen Text auch gerne am Ende des Tages beim PoetrySlam Auftritt vortragen.

Ganz ohne Zwang und die Wertung ganz ohne Druck.

Amigurumi Sternchen häkeln im Kawaii-Style

von und mit Pfirsichteufel
Samstag: 15:30 Uhr | 10 aktive Teilnehmer

Amigurumi (jap. 編み包み) bezeichnet eine japanische Strick- und Häkelkunst, bei der kleine Figuren aus Wolle entstehen. Die Bezeichnung setzt sich zusammen aus den japanische Verben amu (編む, dt. Stricken) und kurumu (包む, dt. einhüllen, verpacken). Lerne zusammen mit Mandy vom YouTube-Channel Pfirsichteufel dieses Handwerk kennen und häkele ein kleines Sternchen im kawaii-Style.

Aquarellmalen für Anfänger

von und mit Teslasartwork
Samstag: 17:30 Uhr | 10 aktive Teilnehmer

Lerne mit zwei einfachen Techniken die Grundlage für eindrucksvolle Aqurarellbilder. Ebenmäßige Haut oder strahlende Verläufe für Himmel und Hintergründe – das alles lernst du hier. Nur üben musst du noch selber 😉

Anatomie mit Vorzügen (P18)

von und mit Cyrian DaSilva / BoneWolf
Samstag: 19:30 Uhr | 15 aktive Teilnehmer

Der Baustein jedes guten Zeichenprojektes ist… wie könnte es auch anders sein: Anatomie! Hierbei wollen wir uns allerdings speziell mit der Anatomie unterhalb der Gürtellinie beschäftigen, denn was einen echten Hentai-Zeichner aus macht kommt leider oft viel zu kurz in den Anatomiebüchern dran. Macht euch also bereit für nackte, standhafte Tatsachen und wie man diese gekonnt in Szene setzt, damit auch die wichtigen Details in einem guten Hentai nicht vernachlässigt werden! 😉

Häkeln von Amigurumi

von und mit Nadelelster
Sonntag: 10:45 Uhr | 10 aktive Teilnehmer

Amigurumi bezeichnet die japanische Häkelkunst, bei der kleine Tiere oder Gegenstände entstehen. Wolltet ihr schon immer wissen, wie das geht? Im Workshop lernt ihr, wie man mit einfacher Häkeltechnik eigene Amigurumi machen könnt. Vorkenntnisse im Häkeln sind nicht erforderlich.

Crono Works - Materialkunde

von und mit Crono
Sonntag: 13:15 Uhr | 10 aktive Teilnehmer

Die Stärken und Schwächen zu kennen, helfen bei einer besseren Auswahl der Materialen, egal ob für Waffen, Rüstungen, Props oder Kleidung.
Dieser Workshop über Materialkunde soll mit Beispielen zum Anfassen und Anekdoten ein klein wenig vermitteln was man denn so alles im Cosplay benutzen kann und vor allem wo Fehler auf dem Weg lauern können.
Denn ihr sollt lange eure Freude an dem haben was ihr mit euren eigenen Händen erschafft.

Wie nähe ich mein eigenes Cosplay

von und mit Jeanny
Sonntag: 15:15 Uhr | 25 aktive Teilnehmer

Ein kleiner Vortrag mit Tipps und Tricks zum Thema – was muss ich beachten, wenn ich meine Cosplays nähe. Von „wie kriege ich am günstigsten meine Materialien zusammen“ bis hin zu „wie organisiere ich vor und nach?“.

Unsere Cosplaywettbewerbe

Für den Cosplay-Wettbewerb können sich Gruppen- (max. 7 Personen), Paar- und Einzelcosplayer*innen anmelden. Euer Cosplay darf aus allen Bereichen stammen: Anime, Manga, Serien, Filme, Games, Eigenes Design usw.
Eine ausgewählte Jury wird euer Cosplay und euren Auftritt bewerten.

Für den Cosplay-Catwalk können sich Einzelcosplayer*innen anmelden. Der Auftritt findet in Form eines Catwalks statt. Alle Teilnehmer*innen laufen nacheinander auf die Bühne und haben max. 60 Sekunden um kurz im Stand oder durch eine kleine Aktion ihr Cosplay zu präsentieren.

Bewerbung

Regeln

Jetzt anmelden!

Entscheidet euch, an welcher Form ihr teilnehmen wollt.
Unter dieser Bezeichnung wirst du / werdet ihr vorgestellt.
URL
Link zu Bildvorlagen, Benötigte Requisiten vor Ort (z.B.: Tisch, Stuhl etc.)