Showacts

Phoenix – out of the ashes

Titel: Vocaloid „Five Storys“
Serie: Vocaloid
Genre: Show, Tanz
Webauftritte: facebook.com/phoenix.outoftheashes
Inhalt:
Wir sind die Showgruppe Phoenix und sind stolz die Premiere unseres ersten Stücks „Vocaloid – Five Stories“ auf der Contaku feiern zu dürfen. Euch erwarten in 45 Minuten 5 Geschichten aus dem umfangreichen Vocaloid-Universum, welche wir tänzerisch, schauspielerisch und mit eigenen gecoverten Songs erzählen werden. Seid also gespannt, was euch erwarten wird.


Scarlet Prince

Titel: A Prince’s Tale
Serie: Anime, Musical, Film und Otaku-Rock
Genre: Gesang
Webauftritte: facebook.com/thescarletprince
Inhalt:
A Prince’s Tale Scarlet, unser entflohener Märchenprinz, ist in der Otaku-Welt angekommen. Als Musiker und Vollzeit-Nerd schlägt er sich durch, In der Szene ist er glücklich, jedoch stellen sich ihm auch einige Hindernisse in den Weg. Allen voran ShipWars, Fangirls und EliteCosplayer. Zudem verschwindet seine geliebte Muse immer mal wieder spurlos und lässt unseren Musiker allein und hilflos zurück. Aber er hat Freunde, auf die er sich verlassen kann und die ihm auch in der tiefsten Schaffenskrise beistehen. Wird Scarlet seinen Platz in unserer Welt behalten können? Oder muss er gar nach Hause zurückkehren, um seine Pflichten als Prinz zu erfüllen? Lasst Euch verzaubern mit viel Gesang, Musik und ein wenig Magie. Anime, Musical, Film und Otaku-Rock – es ist für jeden Geschmack etwas dabei.


Revolution Smile

Titel: Supernatural – Das Höllendesaster
Serie: Supernatural
Genre: Show
Webauftritte: revolution-smile.npage.de
Inhalt:
Supernatural – Das Höllendesaster Mysteriöse Todesfälle geschehen, bei denen ein geheimnisvolles Zeichen auf der Brust der Opfer gefunden wird. Während die Polizei im Dunkeln tappt, erreicht diese Nachricht auch die Jäger Sam und Dean Winchester. Beide Brüder haben eigentlich alle Hände voll zu tun, um Sam’s Seele zu retten, dennoch nehmen sie sich der Sache an. Während des Falles, der immer weitere Ausmaße annimmt, bekommen sie Hilfe von dem Engel Castiel und ihrem alten Bekannten Harry. Doch auch der Höllenfürst Crowley scheint seine Finger im Spiel zu haben. Werden die Winchesters in der Lage sein, den Fall zu lösen?


Sayuri

Titel: The evil within
Serie: Crossover
Genre: Gesang
Webauftritte: sayuri.rocks, facebook.com/sayurii.rocks
Inhalt:
Mein Programm ist ein bunter Mix aus Anime, Gaming, Disney und Musical Songs. Von gefühlvollen Balladen über eigene Lyrics bis hin zum mitsing Klassiker ist meist für jeden etwas dabei.

 


RaiDa

Titel: Idole Dance
Serie: Anime, K-Pop, J-Pop uvm.
Genre: Tanz
Webauftritte: facebook.com/raidaofficial
Inhalt:
Der Auftritt unserer Tanzgruppe besteht aus einer bunten Mischung von Tänzen, sowohl und ebenso bunten Perücken passen wir uns dabei dem Stil unserer Tänze an und gestalten so ein Programm bei dem für jeden etwas dabei ist.


Replay

Titel: RWBY – Don’t Push The Button
Serie: RWBY
Genre: Show
Webauftritte: facebook.com/ReplayHamburg
Inhalt:
In unserem Stück geht es um einige Schüler der Beacon Academy und ihre Shenanigans.
Mit Tanzeinlage, Kampfszene und unzähligen Insidern eine richtige Komödie!
Der Mensch hat einige wenige Grundbedürfnisse ohne die er nicht überleben kann: Nahrung, Schutz und Knöpfe drücken. Vor allem Knöpfe die er nicht drücken darf. Meistens passiert dabei nichts schlimmes, manchmal aber passiert genau so etwas wie unser Stück „RWBY – Don’t push the Button“. Wenn ihr also genau so gern wie wir Knöpfe drückt und wissen möchtet, was danach passiert, schaut doch vorbei.


Peachy Dreamy Idols

Titel: Jump to the Stars
Serie: Love Live! – School Idol Project
Genre: Tanz
Webauftritte: facebook.com/PDidols
Inhalt:
PDI wurde im Sommer 2015 gegründet und wir arbeiteten zwei Jahre darauf hin unser Debüt auf der Animemesse 2017 zu feiern – mit großem Erfolg! Gefolgt von Auftritten auf der MMC 2017 und der BiMaco füllten wir den Publikumssaal mit zahlreichen Love Live! Fans, die mit Herz und Seele die Lieder mitsangen, während wir auf der Bühne als ihre Lieblingsidols performten.Dieses Jahr feiern wir unser zweites Programm mit den Namen ,, Jump to the Stars“. Also freut euch auf ein neues Abenteuer von Honoka und ihren Freundinnen.


Shadowpandas

Titel: Nennen wir sie doch einfach Alice
Serie: Kuroko no Basuke
Genre: Show
Webauftritte: shadowpandas.de.tl
Inhalt:
Schwarzer Humor, komische Witze und Provokationen. Angelehnt an den Stil der bekannten Filme „Traumschiff Surprise“ und „Der Schuh des Manitu“ wollen wir unsere Zuschauer unterhalten. Abgewandelte Zitate aus bekannten Filmen, Serien, Animes und Games sowie Widersprüche zwischen trockener Ernsthaftigkeit und zweideutigen Gags auf „Fack ju Göhte“-Niveau gibt es inklusive.


Cho Loveless

Titel: Live on stage – Contaku 2018
Serie: Crossover
Genre: Gesang
Webauftritte: YouTube
Inhalt:
Bereits zum dritten Mal für euch auf der Contaku dabei!. Vor allem bekannt durch ihre Arbeit als Sängerin für das Youtube-Projekt BatterVoice, hat sie für euch jede Menge deutsche Cover von Animesongs im Gepäck. Bei ihrem Programm feiert ihr zu der Musik von altbekannten Klassikern, wie Death Note und Kuroshitsuji und neuen Fanlieblingen wie Violet Evergarden und Food Wars


Tanoshii

Titel: Der Turm von Druaga
Serie: Blood Lad
Genre: Show, Comedy, Action
Webauftritte: facebook.com/Showgruppe.Tanoshii
Inhalt:
Die Zuneigung Vlads zu seinem kleinen Bruder Staz zeigt sich immer auf recht eigenartige Weise. So ist sein Bemühen, die Fähigkeiten des Jüngeren stetig hervorzuholen, eines der besonders seltsamen Bekenntnisse des Vampirs. Dieses Mal arbeitet er mit dem Gnom Mullog, dem Hüter des Turms von Druaga, zusammen und lockt Staz mit einem Wünsche-erfüllendem Artefakt dort hinein, um Aufgaben, die ihn an seine Grenzen bringen sollen, zu bewältigen.
Das jedoch mehr als nur sein kleiner Bruder sich auf den Weg dorthin macht, war nicht geplant. Nicht nur Staz Freunde, sondern auch Daddy Wolf und sein Gefolge sind auf dem Weg den Turm zu erklimmen, da dieser sich erhofft, seine endgültige Freiheit zu erlangen.
Wer schafft es den mächtigen Endboss zu besiegen und seinen Wunsch in Erfüllung gehen zu lassen?
Die beiden Teams wetteifern um das Artfakt und müssen lernen, doch auch mal Hand in Hand zu arbeiten.


Yamato

Titel: Atemlos durch die Macht
Serie: Star Wars
Genre: Gesang, Comedy, Sci-Fi
Webauftritte: facebook.com/yamatoslair
Inhalt:
Lang ist’s her, seit diese dreckigen Rebellen mit ihren flohverseuchten Glücksbärchis unser glorreiches galaktisches Sternenimperium verschrottet haben.
Doch jetzt sind wir zurück und bringen Zucht und Ordnung in die Galaxis. Mit neuen Sturmtruppen, (die endlich nicht mehr daneben schießen), neuen Uniformen (leider immer noch nicht in Pink Camouflage) und einem Obersten Anführer anstelle eines Imperators, (das klingt doch gleich viel zeitgemäßer).
Empire Reloaded -jetzt mit noch längeren Sternenzerstörern, noch geschniegelteren Offizieren und mit Starkiller Base, unserem noch noch größerenTodesstern!
Pah… wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass so ein räudiger Rebellenköter zum dritten Mal in seinem X-Wing springt und uns in die Luft jagt?
Deshalb: Seid bereit für den Tod der Republik! „Wieso? Ist sie krank?“ Nein, du Null, wir werdensie vernichten! All Hail to the First Order!